Ventokombis Wintervariant: Golf 3 GT Feinstaub GTI (Hat TÜV)

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 20.03.2013, 23:52 Antworten mit ZitatNach oben

Mahlzeit allerseits,

ich denke, man kennt mich. Für die, die es dennoch nicht tun:

Ich bin Stephan, 20, aus dem Nordwesten NRW's und fahre Kombi, fast mein ganzes leben schon. Mein anderer ist ja n Vento Variant.

Ich war jetzt eine weile auf der Suche nach einem Winterauto, weil mir ganz dezent der 75PS AAM etwas auf die nerven geht. Er läuft sparsam und zuverlässig, macht aber im Winter spätestens mit LPG gar keinen Spaß mehr. Es ist kalt, er zieht dann auch noch erheblich schlechter...

Also sollte ein Winterauto her. Eigentlich sollte es etwas in der Richtung Bora/Bora Variant/Golf 4 Variant/Passat 3BG TDI 4-Motion werden. Warum? Weil 75 Benzin-PS und 1200kg Anhängelast einfach mal lächerlich sind. Und Spaß machts auch keinen.. Da es keine gab, die mir gefallen hätten (unter 200tkm, weil PD-TDI ja anfälliger sind, 115PS +) oder wenn, dann zu Preisen, die ich nicht zahlen wollte, hatte ich kurz mal über einen Äusländischen PKW nachgedacht, aber ein ähnlcihes ergebnis. Gas kriegt man wohl, wollte ich aber nicht. Da es also kein Alfa Romeo 156 GTA geworden ist, auch kein BMW E39 Touring, Honda Accord oder Toyota Avensis T25...

Wie nicht anders zu erwarten, ist es also ein Golf 3 Variant geworden. Nur wer kommt denn bitte auch die blöde idee, ein Winterauto am ende des Winters zu kaufen? Natürlich, ich. Wer denn auch sonst? Nun, ich habe ja auch alles da, es sind ja noch Kleinigkeiten zu erledigen...

Nein. Es sollte ja kein primäres Winter-Schlurren-Ranzbuden-Dings-Auto werden und wird auch nicht nur im Winter gefahren. Vermutlich wird's wohl auf eine Art Winter/Langstrecken/geplanter Anhängebetrieb Auto hinauslaufen... Weil das Saisonkennzeichen effektiv 9€ zur ganzjährigen Zulassung ausmacht (ausnahme Steuern). Unterm strich könnte ich mir damit dann einen Stellplatz in einer Halle sparen (naja, den grünen Vento Variant müsste ich ja noch irgendwo einlagern...), wobei ich bei den mehrkosten durch Steuer jetzt dann wieder in der Gewinnzone wäre.. Schauen wir mal.


Aber mal langsam zum Auto.

Es ist ein Golf 3 Variant
Erstzulassung 02.03.1995
KM-Stand Karosse: viel
KM-Stand Motor: ~146tkm weniger.


Ausstattung:

Innen:
- Klima
- höhenverstellbares Lenkrad
- Fahrerairbag
- MFA Tacho
- zusatzinstrumente Ladedruck, Öltemp
- Tempomat (GRA)
- Sitzheizung (fehlt in meiner Ausstattung aus meinen fundus jedoch)
- 4-E-Fenster
- E-Aussenspiegel
- GTI-EDITION Recaros & Rückbank (GT EDITION streng genommen, suche noch nen Rot/Schwarzen Beifahrersitz im guten Zustand)
- Mark IV ABS
- schwarzer Innenraum

Aussen
- abnehmbare Original AHK, sogar eingetragen im Schein!
- Votex Dachkantenspoiler mit 3ter Bremsleuchte
- SoMo-Rückleuchten, also die Schwarz-Roten (war mal ein GL)
- Nebelscheinwerfer
- DoKa-Scheinwerfer
- GT-Verbreiterungen Radlauf & Schweller
- Kotflügel aufgeweitet für 9x16 ET 15
- TA-Gewindefahrwerk
- Einarmwischer von FK (naja,...)
- Edelstahl Abgasanlage ab Kat auch von FK (isn TDI, wen interessiert das? Anders hört sich der trotzdem nicht an, rostet ja nicht)

... und so weiter.

_________________
Image

Zuletzt bearbeitet von Ventokombi am 24.01.2014, 18:45, insgesamt 4-mal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 20.03.2013, 23:52 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
schreiervento



Anmeldedatum: 21.08.2010
Beiträge: 127
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 21.03.2013, 02:18 Antworten mit ZitatNach oben

top auto!!! hab auch n 1z in meinem variant... hat nun 900tkm auf der uhr;)
fahre übrigens 10w60 öl

viel spass und kilometer damit^^

_________________
Vento_US_Hot-Chilly-Red_Highline
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch schreiervento am 21.03.2013, 02:18 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 21.03.2013, 20:26 Antworten mit ZitatNach oben

hey, ein 10W60 würde ich bei einem Lader, der sein Lebtach nur xW40 gesehen hat, niemals fahren. Bei T3 TDI umbauten gibt es ja welche die drauf schwören, aber ich würds dennoch nicht fahren. Nem Kollegen von mir ist danach der Turbo hops gegangen.. 0

die Maschine hat bei mir "erst" 350tkm runter, die Karosse selbst entsprechend fast 500... 900tkm ist aber ne derbe Hausnummer!

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 21.03.2013, 20:26 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
schreiervento



Anmeldedatum: 21.08.2010
Beiträge: 127
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 26.03.2013, 13:10 Antworten mit ZitatNach oben

seit 17 jahren fährt der das, generell hast du recht, aber stell dir vor ich kippe jetzt 10w40 drauf;) das macht der lader nicht mit...
und ich hab so einen zusatzfilter, der dafür sorgt das ich 50tkm wechselintervalle habe;) alles so übernommen;)

_________________
Vento_US_Hot-Chilly-Red_Highline
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch schreiervento am 26.03.2013, 13:10 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Lexi
PJG-AAM Langstreckenflieger


Anmeldedatum: 03.02.2008
Beiträge: 4862
Wohnort: Norderstedt

BeitragVerfasst am: 26.03.2013, 17:31 Antworten mit ZitatNach oben

Schmuck....wieviel KM die Karosse hat weist du nicht oder möchtest du nicht nennen?
Bei mir hat die Karosse 430.000km gesehen.

@schreiervento: was für ein Zusatzfilter? Wo und was interessiert mich sehr!
Allerdings is nen Ölwechsel selber machen so teuer nun auch nicht.
Das lieber regelmäßig machen. Wink

_________________
Diesel... Denn welcher Mann nagelt nicht gerne?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Lexi am 26.03.2013, 17:31 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 26.03.2013, 21:18 Antworten mit ZitatNach oben

Karosse hat 485.000km (pi mal Daumen) runter.
Motor demnach sowas um die 330tkm, davon 250tkm beim Vorbeseitzer (seit 9/07)...

Also gerade erst eingefahren Very Happy

Lexi, was fährst du eigentlich für'n Öl? Motormäßig sind wir ja relativ gleich... Derzeit ist da ein 10W40 drauf... Ich fand das 5W40 auf dem Benziner zumindest nicht schlecht, da habe ich das Mobil 1 Super 3000...

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 26.03.2013, 21:18 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Lexi
PJG-AAM Langstreckenflieger


Anmeldedatum: 03.02.2008
Beiträge: 4862
Wohnort: Norderstedt

BeitragVerfasst am: 26.03.2013, 22:27 Antworten mit ZitatNach oben

Ich schau das ich IMMER 10W40 fahre. Im Idealfall teilsynthetisch oder synthetisch.

Im Moment Vollsynthetisches 10W40 von Liqui Moly.

_________________
Diesel... Denn welcher Mann nagelt nicht gerne?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Lexi am 26.03.2013, 22:27 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
schreiervento



Anmeldedatum: 21.08.2010
Beiträge: 127
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 27.03.2013, 04:12 Antworten mit ZitatNach oben

puh, das is so ein ding aus dem nutzfahrzeugbereich...
ich mach da morgen eben ein foto von... hat sozusagen einen longlife effekt;)
aber zu den kosten, das öl ist gut teuer, und dieser filter ist nicht mehr zu bekommen... haben aber noch 30-40 davon liegen... also reicht noch für ein paar km...

_________________
Vento_US_Hot-Chilly-Red_Highline
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch schreiervento am 27.03.2013, 04:12 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 27.03.2013, 19:39 Antworten mit ZitatNach oben

Ich wusste garnicht, dass es 10W40 alls Vollsynthetik gibt. Welches ist das denn dann? Einen Ölwechsel sollte ich auch machen, wenn der beim Tüv war (oder vorher..)


@ Schreiervento: wie lange hält denn son filter?

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 27.03.2013, 19:39 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Lexi
PJG-AAM Langstreckenflieger


Anmeldedatum: 03.02.2008
Beiträge: 4862
Wohnort: Norderstedt

BeitragVerfasst am: 27.03.2013, 20:23 Antworten mit ZitatNach oben

Das da:

http://www.ebay.de/itm/Liqui-Moly-Motorenol-5L-Synthese-Technology-10W-40-Benzin-Diesel-u-Gas-KFZ-/200908931688?pt=Autopflege_Wartung&hash=item2ec71b0268

_________________
Diesel... Denn welcher Mann nagelt nicht gerne?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Lexi am 27.03.2013, 20:23 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
bingel



Anmeldedatum: 01.09.2010
Beiträge: 113
Wohnort: Bad Freienwalde

BeitragVerfasst am: 27.03.2013, 22:54 Antworten mit ZitatNach oben

Sorry für OT das ist aber kein vollsynthetisches ÖL



http://www.liqui-moly.de/liquimoly/produktdb.nsf/id/de_1317.html?Opendocument&land=DE&voilalang=d&voiladb=web.nsf
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch bingel am 27.03.2013, 22:54 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
schreiervento



Anmeldedatum: 21.08.2010
Beiträge: 127
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 28.03.2013, 02:35 Antworten mit ZitatNach oben

hey, hab es nicht eher geschafft... hier ist das bild!
also ich habe einen wechselintervall von 50tkm;)

_________________
Vento_US_Hot-Chilly-Red_Highline
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch schreiervento am 28.03.2013, 02:35 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Lexi
PJG-AAM Langstreckenflieger


Anmeldedatum: 03.02.2008
Beiträge: 4862
Wohnort: Norderstedt

BeitragVerfasst am: 28.03.2013, 17:48 Antworten mit ZitatNach oben

Oh okay dann ist das teilsynthetisch. Smile

Aber solange man die Intervalle nicht überzieht macht das nix.
Ich machs manchmal wenns passt auch etwas eher...kommt halt drauf an wie der bewegt wird.

_________________
Diesel... Denn welcher Mann nagelt nicht gerne?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Lexi am 28.03.2013, 17:48 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 28.03.2013, 21:24 Antworten mit ZitatNach oben

Lexi hat Folgendes geschrieben:
Aber solange man die Intervalle nicht überzieht macht das nix.


Naja, ich überziehe gern und viel.. vielleicht dem TDI zuliebe nicht mehr sooooo viel wie beim Gasler, aber bei dem sieht das Öl auch genauso gleich aus, egal, ob das 500km oder 27tkm alt ist... Saubere Verbrennung statt Ru0.. Das Öl ist da ja auch relativ sauber.

Mal schauen, ob ich die "alle 10-12tkm einen Ölwechsel"-Politik bebehalten kann/werde. Beim TDI ist ja durchaus mehr "Dreck" der so anfällt.

Aber es wäre mir auch neu gewesen, wenn es ein 10W40 als Vollsynthetik gäbe, deswegen würde ich ja aufs 5W40 gehen wollen, das gibt es als Vollsynthetik... Oder eben sogar ein 0W40 mal so 2-3 Ölwechsel, einfach mal sauber machen, den Motor (auch wenn der nun wirklich noch nicht alt ist)..

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 28.03.2013, 21:24 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Lexi
PJG-AAM Langstreckenflieger


Anmeldedatum: 03.02.2008
Beiträge: 4862
Wohnort: Norderstedt

BeitragVerfasst am: 28.03.2013, 21:55 Antworten mit ZitatNach oben

Hm naja, ich kann dir nur empfehlen bleib bei deiner Brühe.

Dünneres Zeugs kann auch wieder leichter austreten.

Und es gibt reichlich VEP TDI die locker 500.000km; 800.000km und 1 Million km gemacht haben! Mit normalem 10W40 halt.....bevor der Motor ansich dir hochfliegt kriegst du ganz andere Probleme.

Die Motoren sind hoffnungslos unterfordert, deswegen erreichen die grade in Serienleistung so imense Laufleistungen.

Ok probiers aus, aber ich sehe keinen Sinn darin. Dann lieber eher mit dem Öl raus. Wink

_________________
Diesel... Denn welcher Mann nagelt nicht gerne?
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenICQ-Nummer
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Lexi am 28.03.2013, 21:55 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Impressum & Haftungsausschluss


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001/3 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots