Sauggebläse Thermotronic. Laufgeräusche und die Lösung.

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Dirk67



Anmeldedatum: 11.10.2013
Beiträge: 55
Wohnort: Grevenbroich

BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 13:36 Antworten mit ZitatNach oben

Tach zusammen.

Wer kennt es nicht? Zündung an und es surrt los. Der Motor, der Innenluft an einem Temp.fühler vorbei saugt, macht oft Geräusche. Mir ist das nach einiger Zeit ziemlich auf den Keks gegangen. Wollen wir doch mal sehen, was man da machen kann. Wenn man die Abdeckung mit den Saugschlitzen ab nimmt, kann man sehen, das die Saugeinheit mit zwei Klips am Dash fest ist. Wenn diese zusammengedrückt werden, kann das ganze Teil nach hinten weg geschoben werden. Da das Teil ziemlich groß ist, müssen Aschenbecher und die Heizungsbedienung raus. Von dort aus kommt man an das Teil ran und kann es raus ziehen. Vorher ist noch ein 4 poliger Kabelstecker abzuziehen.
Wenn man das Teil dann in der Hand hält, erklären sich die folgenden Arbeitsschritte fast von selber. Der Motor ist mit zwei kleinen Schrauben am Gehäuse fest. Diese lösen und schon kann man auf den Lüfter, ( der auch gleichzeitig der Antrieb ist ) schauen. Den wiederrum kann man einfach raus ziehen. Und jetzt kommt es. Dieser Läufer hat eine Stahlwelle, die in zwei Stahllagern läuft. Das alles war furztrocken und hat die Geräusche gemacht. Ein paar Tropfen Öl aus dem Modellbahnsektor und Ruhe ist. Das Saugrohr habe ich noch mittels Kompressor ausgeblasen. Was da an Zeug drin war.....Anbei noch ein paar Bilder, die zeigen, was zu tun ist.
Ich denke, das die Climatronic das gleiche Teil auch verbaut hat.

Gruß Dirk.

_________________
Wenn Du in Deinen Aussenspiegeln eine 747 landen siehst, bist DU schnell genug
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Dirk67 am 06.08.2014, 13:36 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
DavidVR6



Anmeldedatum: 26.11.2009
Beiträge: 1386
Wohnort: bei Magdeburg

BeitragVerfasst am: 06.08.2014, 17:45 Antworten mit ZitatNach oben

Schön erklärt...

Genau so hatte ich das bei meinem alten Vento mit Thermotronik auch gemacht.

Gruß David
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch DavidVR6 am 06.08.2014, 17:45 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Tornado
Most Valuable User (MVU)


Anmeldedatum: 04.02.2008
Beiträge: 3934
Wohnort: Dorsten, NRW

BeitragVerfasst am: 07.08.2014, 23:05 Antworten mit ZitatNach oben

Danke, Dirk! Das verschiebe uch doch gleich mal in die Anleitungen!

Wir brauchen mehr davon!

MfG Sven

_________________
Image

Mir ist der Kofferraum eines gewöhnlichen Vento zu klein.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Tornado am 07.08.2014, 23:05 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Impressum & Haftungsausschluss


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001/3 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots