Norner - 92er Vento CL in L90E

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Norner



Anmeldedatum: 05.04.2009
Beiträge: 4821
Wohnort: Hänigsen

BeitragVerfasst am: 06.10.2016, 09:00 Antworten mit ZitatNach oben

Moin allerseits,

der Vollständigkeit halber auch hier. Hab seit Mitte September endlich wieder einen Vento mit dem Ich das alltägliche Leben leben kann. Mr. Green

Daten:
VW Vento
EZ 07.05.1992
bei Kauf 182042km
1.8L 90PS MKB ABS
TÜV 09/18
Alpinweiss L90E

Ausstattung:

Gar nix. Laughing

Image

Image
Ist arg zerlebt. Kannte Ich ja vom Diesel-Vento nicht anders. Wink

Stand 1,5 Jahre unter einem Baum. Lack fertig, dreckig aber technisch sehr gut. Stoßstange hinten schlecht lackiert, unter den Seitenleisten mit völlig anderem Weiss aus Rostgründen lackiert. 3-400ml Ölverbrauch pro 1000km Alltag.
Am Ende der Woche Ölwechsel mit frischem Liqui Moly Öl und dann erstmal den Winter abwarten. Hier und da ein bisschen Rost. Mal mehr mal weniger.

Abwarten was die Zeit so bringt. Erstmal fahren. Phase 1 ist noch in Arbeit. War leider nicht dabei, dafür war er zu günstig. Wink

MfG
Nick

_________________
"Steuermann" - everyday daily proofing
Image

Zuletzt bearbeitet von Norner am 19.06.2017, 08:10, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Norner am 06.10.2016, 09:00 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 10.10.2016, 20:38 Antworten mit ZitatNach oben

300-400ml pro 1000km ist schon ne ganze Menge... Stand der dauerhaft?

Zerlebt ist dein dritter vorname, kann das? Very Happy

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 10.10.2016, 20:38 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Norner



Anmeldedatum: 05.04.2009
Beiträge: 4821
Wohnort: Hänigsen

BeitragVerfasst am: 12.10.2016, 08:26 Antworten mit ZitatNach oben

Wo es das eine Mal morgens etwas zügiger zur Arbeit gehen musste, hat er nachmittags bei Feierabend ne etwas größere Wolke geworfen. Evtl Schaftabdichtungen .. vllt auch einfach nur Verschleiss.

Egal, das bisschen bringt mich nicht um. Wink

_________________
"Steuermann" - everyday daily proofing
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Norner am 12.10.2016, 08:26 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 08.11.2016, 21:54 Antworten mit ZitatNach oben

Überleg mal, wie alt die Dichtungen auch schon sind. Da kann das durchaus mal sein...

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 08.11.2016, 21:54 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
GTFahrer



Anmeldedatum: 13.02.2009
Beiträge: 3463

BeitragVerfasst am: 16.01.2017, 06:19 Antworten mit ZitatNach oben

Und? Irgendwas passiert? Hab derzeit Zwanspause... Very Happy Rolling Eyes Twisted Evil

_________________
Image
Seit 24 Jahren eine gute Wahl...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch GTFahrer am 16.01.2017, 06:19 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Norner



Anmeldedatum: 05.04.2009
Beiträge: 4821
Wohnort: Hänigsen

BeitragVerfasst am: 17.01.2017, 09:50 Antworten mit ZitatNach oben

GTFahrer hat Folgendes geschrieben:
Und? Irgendwas passiert? Hab derzeit Zwanspause... Very Happy Rolling Eyes Twisted Evil

Zwangspause? Oh nein..

Hat jetzt knappe 193k runter; Auspuff ist jetzt ein bisschen undicht, aber kein Grund mich bei dem Wetter drunter zu legen.. Rolling Eyes

Hier und da ein paar Macken. Ist aber normal.. Bald 25 Jahre alt und ungepflegt.

Ansonsten.. er fährt, quietscht, säuft, bremst, hupt und joa.. Macht was Ich ihm auftrage. Razz

MfG

_________________
"Steuermann" - everyday daily proofing
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Norner am 17.01.2017, 09:50 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 29.01.2017, 22:52 Antworten mit ZitatNach oben

also: Läuft. Very Happy

Sehr schön!

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 29.01.2017, 22:52 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Norner



Anmeldedatum: 05.04.2009
Beiträge: 4821
Wohnort: Hänigsen

BeitragVerfasst am: 03.04.2017, 09:33 Antworten mit ZitatNach oben

Hallo!

Auch hier ein "Update":
Gestern aus Braunschweig gekommen und die 201.000km vollgemacht. Ölwechsel ist ab sofort überfällig. Very Happy
Weisse Rückleuchten sind dran, waren ein Geschenk und dementsprechend sehen se aus... aber langt für mich soweit.
Bremsen vorne sind bald fällig, Spurstangenköpfe kommen dann auch neu. Dann gibt es auch noch eine komplette Inspektion mit Riemen neu, Getriebeöl neu etc. Und das sollte erstmal reichen.

Im September/Oktober rum wird der Wagen allerdings ersetzt. Ein Golf 4 Variant SDI wird kommen. Wink
Mein Bruder wird den "50-Shades-of-White"-Vento dann als Erstlings-Auto übernehmen. Bis dahin ist die Schaltung dann auch aufgefrischt, immer noch fehlende Teile angebaut und die (mittlerweile) verzogene Fahrertür neu eingestellt.
Zurückgerüstet versteht sich. Und dann wird so lange gefahren wie sich Geld reinstecken lohnt.

MfG

_________________
"Steuermann" - everyday daily proofing
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Norner am 03.04.2017, 09:33 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 10.04.2017, 13:19 Antworten mit ZitatNach oben

"Sich lohnen" ist ja eh immer ein sehr relativer Begriff. Dann hat Dein Bruder immerhin einen brauchbaren fahrbaren Untersatz. Smile


Viel Glück bei der Suche nach dme G4 SDI Variant. Rosten ja doch ziemlich mittlerweile...

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 10.04.2017, 13:19 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Norner



Anmeldedatum: 05.04.2009
Beiträge: 4821
Wohnort: Hänigsen

BeitragVerfasst am: 11.04.2017, 12:16 Antworten mit ZitatNach oben

Apropos: Gestern die 202k vollgemacht. Mr. Green

@jeddakombi: Ich kann mich derzeit nicht mit einem neuerem Wagen anfreunden, da ich derzeit knapp 36000km + im Jahr zusammen bekomme. Der Wertverlust wäre enorm, da bleibe ich lieber bei etwas wie einem alten zuverlässigen Diesel, bei dem ich vieles selber machen kann ohne Gefahr zu laufen den Wert noch weiter herabzusenken. Bisher bin ich mit langsamen Dieseln immer noch am besten gefahren. Very Happy
Ja.. Rost ist eh immer so ein Thema.

MfG

_________________
"Steuermann" - everyday daily proofing
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Norner am 11.04.2017, 12:16 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 12.04.2017, 18:18 Antworten mit ZitatNach oben

Das mit den 36tkm+ kenne ich. Ich liege ja auch immer so zw. 30 und 45tkm im Jahr.. Gas ist da relativ dankbar (noch).

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 12.04.2017, 18:18 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Norner



Anmeldedatum: 05.04.2009
Beiträge: 4821
Wohnort: Hänigsen

BeitragVerfasst am: 19.06.2017, 08:09 Antworten mit ZitatNach oben

Auch hier ein Update:
War vorgestern in Kiel, stehe momentan kurz vor der 209tkm. Scheckheft gefunden: Bis 2011 bzw. 147tkm war er jedes Jahr brav beim Service. 2013 kam der Kaltlaufregler von HJS und joa. Der Kilometerstand ist demnach nachvollziehbar.

Phase 1 und Polo 86c Lenkrad haben den Weg an den Wagen gefunden. Zustand dem Alter entsprechend. Very Happy
Radnabenkappen ebenfalls, passend für die 13" Stahlus.

Image

Ölwechsel steht demnächst wieder an. Zeitgleich wird da auch die VDD gewechselt, der Kühlwasserflansch am ZK wird ebenfalls ersetzt, genauso wie das Thermostat.
Die in.pro-Rückleuchten wurden von mir mittels Rot-Weiss-Zahnpasta poliert, jetzt glänzen diese wieder. Mr. Green

Image

Im Laufe des Jahres gibt es noch die ein oder andere Reparatur vornehmlich an der Vorderachse und das was eben so ansteht; die Fahrertür gehört mal eingestellt, Rost am Tankstutzen ist vorhanden usw.
Trotz 239er Vollscheibe ist die Bremsleistung selbst mit 5 Leuten und Gepäck noch gegeben und durchaus ausreichend.

Im Großen und Ganzen wird der Wagen am Leben gehalten. Er ist alt aber noch gut in Schuss. Viele Dinge die ich später am Hellroten ebenfalls machen muss probiere ich am Weissen aus, z.B. die Zahnpasta-Politur oder das Teerzeug von Caramba. Ich bin zufrieden, er kommt auch nicht tiefer. Das lohnt nicht mehr. Smile

MfG

_________________
"Steuermann" - everyday daily proofing
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Norner am 19.06.2017, 08:09 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
GTFahrer



Anmeldedatum: 13.02.2009
Beiträge: 3463

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 07:05 Antworten mit ZitatNach oben

Ach ne Flex-Tieferlegung lohnt sich immer. Very Happy

_________________
Image
Seit 24 Jahren eine gute Wahl...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch GTFahrer am 20.06.2017, 07:05 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Norner



Anmeldedatum: 05.04.2009
Beiträge: 4821
Wohnort: Hänigsen

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 10:45 Antworten mit ZitatNach oben

GTFahrer hat Folgendes geschrieben:
Ach ne Flex-Tieferlegung lohnt sich immer. Very Happy


Ich will Ihn einmal noch ohne groß Aufwand durch den TÜV bekommen, dann geht er besser weg. Mein Bruder hat kein Interesse daran.

Außerdem habe ich eine AHK für Lau bekommen, ich denke die wird noch drankommen, dann kann ich die beiden Schlachtgölfe (1.8er Automatik 2Türer mit Motorschaden; 1.9er TD Variant ohne Motor) kleingeschnitten im Anhänger zum Schrotti bringen. Smile

@Ventokombi: An deine Teile denke ich! Wink

MfG

_________________
"Steuermann" - everyday daily proofing
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Norner am 20.06.2017, 10:45 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
GTFahrer



Anmeldedatum: 13.02.2009
Beiträge: 3463

BeitragVerfasst am: 20.06.2017, 14:09 Antworten mit ZitatNach oben

Hmm, doof. Da muss man wohl Missionsarbeit leisten. Very Happy

Naja, wer nicht will, der hat schon. Wink

_________________
Image
Seit 24 Jahren eine gute Wahl...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch GTFahrer am 20.06.2017, 14:09 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Impressum & Haftungsausschluss


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001/3 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots