Der "Kleinste"

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Snake23



Anmeldedatum: 27.11.2009
Beiträge: 965
Wohnort: Bondorf

BeitragVerfasst am: 26.04.2016, 18:23 Antworten mit ZitatNach oben

... den ich wohl (vielleicht) besitzen werde Very Happy

Wie angekündigt wurde heute von mir der "Neue" abgeholt.
Großartige Pläne gibts dafür noch nicht.

Paar kleine Gimmicks im Innenraum, Beige Ausstattung, elektrische Spiegel, Schiebedach, Thermotronic, KLR - nichts nennenswertes sonst.
Aussen ziemlich runtergekommen und fertig, auf jedenfall Handlungsbedarf. Innenraum braucht auch mal ne Reinigung und paar Ersatzteile.

Km-Stand aber ganz nett und auch nachgewiesen Wink

Mal sehen ob er hergerichtet oder hingerichtet wird.

_________________
Neu- und Gebrauchtteileshop auch für VW-Teile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Snake23 am 26.04.2016, 18:23 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
GTFahrer



Anmeldedatum: 13.02.2009
Beiträge: 3457

BeitragVerfasst am: 26.04.2016, 19:38 Antworten mit ZitatNach oben

Sogar ABS, trotz 94er Modell. Selten bestellt. Bau doch auf 2,0l Krümmer/Hosenrohr/Kat um, dann geht dem bei 3.000 Umdrehungen nicht mehr der Würger an die Kehle.

_________________
Image
Seit 24 Jahren eine gute Wahl...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch GTFahrer am 26.04.2016, 19:38 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Snake23



Anmeldedatum: 27.11.2009
Beiträge: 965
Wohnort: Bondorf

BeitragVerfasst am: 26.04.2016, 19:57 Antworten mit ZitatNach oben

Geht das P&P? Von den 2l hab ich ja noch genug da Razz

_________________
Neu- und Gebrauchtteileshop auch für VW-Teile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Snake23 am 26.04.2016, 19:57 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 26.04.2016, 20:02 Antworten mit ZitatNach oben

nächster service 2013 ist aber schon eine weile überzogen...

Viel spaß damit Wink

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 26.04.2016, 20:02 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
GTFahrer



Anmeldedatum: 13.02.2009
Beiträge: 3457

BeitragVerfasst am: 27.04.2016, 07:36 Antworten mit ZitatNach oben

Das passt, die Krümmerstehbolzen können aber störrisch sein. Hat deiner bereits eine beheizte Lambda? Sonst musst du die beheizte nachrüsten oder deine jetzige in das 2L Hosenrohr platzieren. Kannst dem auch die schärfere Nocke zusätzlich verpassen, siehe dazu Tornados "Günstiges AAM Motortuning für jedermann"

_________________
Image
Seit 24 Jahren eine gute Wahl...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch GTFahrer am 27.04.2016, 07:36 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Snake23



Anmeldedatum: 27.11.2009
Beiträge: 965
Wohnort: Bondorf

BeitragVerfasst am: 30.04.2016, 18:10 Antworten mit ZitatNach oben

So, heute bei schönem Wetter seit gefühlten Jahren mal wieder nen bisschen was am Wagen gemacht und erstmal Lagefeststellung betrieben.
Innenraum war einigermaßen verdreckt, hab dann alles "oberhalb des Teppichs" etwas sauber gemacht.

Mängel innen:
-Handschuhfachgriff oben abgebrochen
-Türverkleidungsstoff Beifahrertüre löst sich
-verschiedene Macken und Kratzer in den Türverkleidungen
-Thermotronic-Lüfter muss gereinigt werden
-alle Gurte verschlissen
-Schiebedach defekt
-Handbremshebelleder löst sich leicht
-Spiegelverstellung beidseitig geht nicht

Mängel aussen:
-diverse Kratzer
-diverse Dellen
-Schwellerverkleidungen schlecht angebracht
-Rost an Kotflügeln
-Rost am Tankstutzen
-Rost an der Heckklappe
-Rost an den Türen/Griffen
-Schiebedach mit Kleberesten verdreckt
-Wasserkastenabdeckung teilweise brüchig

Alles in allem aber ein recht guter "Ersteindruck" was den Innenraum angeht. Muss natürlich noch komplett ausgesaugt werden und dann dem Teppich bzw. Boden etwas Aufmerksamkeit gewidmet werden, aber das kommt noch.

Was ich zum ersten Mal sehe sind die 2 Farbtöne im Innenraum.
Das Armaturenbrett hat einen dunkleren Ton als der Rest vom Innenraum.
Was für "Farbtöne" sind das? Biber? Beige?

Die Tage kommt dann der Motorraum und der Rest aussen dran wenn das Wetter stabil ist.

_________________
Neu- und Gebrauchtteileshop auch für VW-Teile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Snake23 am 30.04.2016, 18:10 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
GTFahrer



Anmeldedatum: 13.02.2009
Beiträge: 3457

BeitragVerfasst am: 30.04.2016, 22:40 Antworten mit ZitatNach oben

Warum nur hat man diese Radlaufblenden angebracht, ist da Rost drunter den man kaschieren wollte?

Das mit der Türverkleidung kenne ich, deswegen suchte ich ja die GT/VR6-Pappen - und bin schlussendlich bei einer Lederausstattung gelandet. Zuletzt hatte ich die Überlegung, dass man den Kleber mit einer Spritze dahinter bringen muss. Wenn die Nadel fein und der Klebstoff sehr dünn ist, dann vorne durch den Stoff; ansonsten eben diesen Pressspan von hinten vorsichtig anbohren und von hinten den Kleber einbringen.

ABER....
- Da ist ja auch Schaum dahinter, zur Polsterung. Zumindest da wo der Arm abgelegt wird. Der saugt sich bestimmt voll.
- Nicht, dass es nur den Stoff durchnässt und noch scheissiger aussieht.

Man müsste es einfach mal ausprobieren, an irgendeiner alten Türpappe. Hab ja noch meine "verlebten" GT-Pappen im Keller.

Das mit dem zweifarbigen Innenraumkonzept ist normal, gab es ja schon bei diversen anderen VW-Modellen vor dem Vento und auch danach. Im Prospekt nannte man für Bodenbelag/Sitze/Seitenverkleidungen/Schalttafel folgende Namen:

Biber/Biber/Biber dunkel

Den Griff sollte es ja noch für den Golf geben in "Biber" oder auch schon ersatzlos entfallen? Kann dann ja herausoperiert werden und in die Blende des Vento-Deckels eingebaut werden.

Was meinst mit verschlissenen Gurten? Hart, nicht mehr aufrollend oder schon so sehr abgerieben/faserig?


Der Vorbesitzer schien auch kreativ gewesen zu sein... Schiebedach zukleben.... Rolling Eyes

_________________
Image
Seit 24 Jahren eine gute Wahl...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch GTFahrer am 30.04.2016, 22:40 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Snake23



Anmeldedatum: 27.11.2009
Beiträge: 965
Wohnort: Bondorf

BeitragVerfasst am: 01.05.2016, 00:50 Antworten mit ZitatNach oben

Ja, das mit dem Rost war sicherlich die Absicht, aber das hab ich schon gewusst. Aber interessant das statt der "richtigen" die Variante genutzt wurde und ausgeschnitten wurde Very Happy

Das Schiebedach war offen, hab ich zugemacht weil ich das damals schon am VR hatte. Aber da war das Tape schon zu lange drauf. Dürfte aber leicht abgehen mit Kleberlöser.
Da ist irgendwas gebrochen. Hab aber noch paar Schiebedächer auf Lager.

An der Türe hatte ich das bisher hier das erste mal so in der Art.
Türpappen an sich hab ich noch Dutzende rumliegen, aber auch alle mit dem dunklen Stoff. Das hier ist halt hell und sicherlich "sichtbarer".

Der Griff ist meines Wissens nach entfallen, gibts nur noch in Schwarz. Hab davon auch noch welche da. Mal sehen was ich mach. Vielleicht finde ich irgendwo noch einen.

Die Gurte sind irgendwie total "ausgefranzt" - keine Ahnung wie ich das beschreiben soll. Mach mal ein Bild davon.
Hab ich so auch noch nicht gesehen und weiß auch nicht, wie man sowas hinbekommt, weil das an allen 4 Gurten so ist.
Aber davon hab ich auch noch hunderte auf Lager, sollte ich den wieder instandsetzen wollen.

Jetzt wird er erstmal nächste Woche abgemeldet und untergestellt. Dient vielleicht als BackUp-Fahrzeug wenn ich mal eins brauch.
Auspuff müsste auch neu, Servoriemen quietscht auch schon. Aber würde dann im Rahmen Service eh neu gemacht werden.
Vorerst hat aber was anderes Vorrang.

_________________
Neu- und Gebrauchtteileshop auch für VW-Teile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Snake23 am 01.05.2016, 00:50 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
GTFahrer



Anmeldedatum: 13.02.2009
Beiträge: 3457

BeitragVerfasst am: 01.05.2016, 14:19 Antworten mit ZitatNach oben

Teile für die Kisten kosten doch eh nichts - besagten Servoriemen von Contitech für 4€ gekauft. Shocked Was kann das nur in der Herstellung kosten, VW zahlt ja heute für 'nen Anlasser im Großeinkauf 12€ an Bosch.

Abledern tun sie dich bei den Originalteilen, die besagte Betätigung vom Golf gibt es noch:
http://www.volkswagen-classic-parts.de/betaetigung-56a606.html

+ Versand...

_________________
Image
Seit 24 Jahren eine gute Wahl...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch GTFahrer am 01.05.2016, 14:19 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Snake23



Anmeldedatum: 27.11.2009
Beiträge: 965
Wohnort: Bondorf

BeitragVerfasst am: 07.10.2016, 19:34 Antworten mit ZitatNach oben

Wagen ist abgegeben. Hatte noch Tüv bis Ende des Jahres.
Der neue Besitzer schaut, was fürn Tüv alles zu machen ist, haut nen Service drauf und wenn sichs im Rahmen hält, ist er "verkauft".

Hatte leider beruflich und privat keine Zeit, da was daran zu machen.

Evtl. krieg ich ihn irgendwann wieder, wenn der Besitzer sich irgendwann mal nen neuen Alltagswagen gekauft hat. Ist eigentlich nur Übergangsweise.

Somit sind es nur noch 2 Ventos in meinem Besitz Wink

_________________
Neu- und Gebrauchtteileshop auch für VW-Teile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Snake23 am 07.10.2016, 19:34 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
GTFahrer



Anmeldedatum: 13.02.2009
Beiträge: 3457

BeitragVerfasst am: 08.10.2016, 07:04 Antworten mit ZitatNach oben

Nur 2? Das ist zu wenig. Du musst mindestens noch 2 dazukaufen.

_________________
Image
Seit 24 Jahren eine gute Wahl...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch GTFahrer am 08.10.2016, 07:04 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Snake23



Anmeldedatum: 27.11.2009
Beiträge: 965
Wohnort: Bondorf

BeitragVerfasst am: 08.10.2016, 18:41 Antworten mit ZitatNach oben

Bring mich nicht auf dumme Gedanken Very Happy
Da ich jetzt aber eine örtliche Veränderung in Gebiete mit mehr "Industrie" vollzogen habe, könnte ich mich wohl dann ab nächstem Jahr ein bisschen in die Richtung wieder ausleben.

Übergangsweise überleg ich trotzdem, mal meinen Autohorizont zu erweitern und bisschen was anderes neben den Supras im Alltag zu fahren. Brauch dringend was mit mehr Stauraum und zulässiger Anhängelast. Und da fällt der Vento leider raus weil da meist bei 1,8t +- Schluss ist. Ich bräuchte aber 2t +.

_________________
Neu- und Gebrauchtteileshop auch für VW-Teile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Snake23 am 08.10.2016, 18:41 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 10.10.2016, 21:33 Antworten mit ZitatNach oben

Snake23 hat Folgendes geschrieben:
Bring mich nicht auf dumme Gedanken Very Happy
Da ich jetzt aber eine örtliche Veränderung in Gebiete mit mehr "Industrie" vollzogen habe, könnte ich mich wohl dann ab nächstem Jahr ein bisschen in die Richtung wieder ausleben.

Übergangsweise überleg ich trotzdem, mal meinen Autohorizont zu erweitern und bisschen was anderes neben den Supras im Alltag zu fahren. Brauch dringend was mit mehr Stauraum und zulässiger Anhängelast. Und da fällt der Vento leider raus weil da meist bei 1,8t +- Schluss ist. Ich bräuchte aber 2t +.

Wo holst Du denn die 1,8to her?! 1275, bei Syncros (dann ja ohnehin kein Vento) maximal 1575kg inklu Stützlast...

Shocked Shocked Shocked

Ford Mondeo BWY Diesel ab 115PS ab Facelift, Benziner als nicht ST mit 2,5 und 3.0l V6 dürfen 2to (+80kg Stützlast, also 2080kg Nutzlast) ziehen... Der 2.2l TDCI mit 155PS kann das auch ganz annehmbar...
Und der Kofferraum -> Omega A/B, Volvo 700 / 900er Reihen allenfalls noch vergleichbar. Oder du fährst einen Amerik- warte, Du wolltest zuverlässig Very Happy


LandRover Discovery ab 2001 (Facelift Defender 2), Touareg, Skoda Yeti (gut, Stauraum ist da eher nich so), Landrover Defender, Toyota Landcruiser,... Also bis auf der Yeti sollten die alle minimum 3to ziehen.

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 10.10.2016, 21:33 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Snake23



Anmeldedatum: 27.11.2009
Beiträge: 965
Wohnort: Bondorf

BeitragVerfasst am: 11.10.2016, 17:32 Antworten mit ZitatNach oben

Geb ich Dir Recht. Der Vento an sich wog meist was um die 1,1 + Anhänger war ich immer an der knappen 1,8 die gezogen hätten werden müssen. Daher kam der Wert.
Dann eben großes Minus Very Happy

Danke wegen den Hinweisen - hab auch schon in dem Sektor geschaut. Da ich ja kein Markenhasser bin, gestaltet sich das für mich etwas einfacher - aber so wirklich schlüssig bin ich noch nicht.

Ford Mondeo durfte ich selbst schon live erleben, Yeti hat ja meist mich hinten drauf gehabt Very Happy

Die letzten genannten sind aber nicht mein Preisseqment da "zu neu" und immer noch 2 andere Projekte ohne finanzielles Ende laufen Sad

Hab jetzt aber 1-2 Anfragen laufen, evtl. wirds einfach nur so ne Ranzbude und ich warte mit dem Kauf von was gescheitem bis ich nicht mehr im Zugzwang wegen Winter bin.
Hab derzeit auch verdammt viel beruflich um die Ohren und eigentlich keine Zeit für langwierige Such-/Kaufaktionen.

Und der VR6 Markt ist ja leider auch völlig tot Very Happy

Mit dem Vento hier siehts auch grad schlecht aus - ABS-Leuchte ging an (und nicht mehr aus) als er von der Garage in die Werkstatt gefahren wurde ...

_________________
Neu- und Gebrauchtteileshop auch für VW-Teile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Snake23 am 11.10.2016, 17:32 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 802

BeitragVerfasst am: 11.10.2016, 18:02 Antworten mit ZitatNach oben

Ford Mondeo BWY: So einen hatte ich: http://www.ventoforum.de/nach-golf-jetzt-mondeo-t15016.html

Die kriegst Du für 2k und darunter... 3k sind idr vüllig überzogene Mondpreise. 2004-2007 wirft an sich schon einiges ab. Ford verfällt eben wahnsinnig im Preis. IMO zu unrecht.

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 11.10.2016, 18:02 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Impressum & Haftungsausschluss


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001/3 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots