Clean seine Susi.....

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
GTFahrer



Anmeldedatum: 13.02.2009
Beiträge: 3482

BeitragVerfasst am: 26.05.2018, 15:01 Antworten mit ZitatNach oben

Das schaut gut aus, was du da machst.

Und mir egal, ob die anderen ihre hässlichen neuen Eimer fahren. Ich habe meine Ventos noch Wink

_________________
Image
Seit 2 5 Jahren eine gute Wahl...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch GTFahrer am 26.05.2018, 15:01 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
CleaN



Anmeldedatum: 19.08.2012
Beiträge: 391
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 26.05.2018, 16:33 Antworten mit ZitatNach oben

Dankeschön.

Naja im Altag bewege ich den A4 B8, aber missen möchte ich den Vento nicht, auch wenn er schon 3 jahre steht Rolling Eyes
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch CleaN am 26.05.2018, 16:33 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
CleaN



Anmeldedatum: 19.08.2012
Beiträge: 391
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 12.07.2018, 18:03 Antworten mit ZitatNach oben

Wieder etwas geschafft.

Neue Ölpumpe gabs noch zum Schluss, der Rumpf & Kopf samt innerein ist also Fertig/Neu

Image

Hab mir auch wirklich jede einzelne Schraube aufgeschrieben, und bis jetzt bin ich bei 3837,13euro angekommen. Man merke, eine Drogensucht wäre preiswerter.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch CleaN am 12.07.2018, 18:03 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
CleaN



Anmeldedatum: 19.08.2012
Beiträge: 391
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 21.07.2018, 06:22 Antworten mit ZitatNach oben

Gestern Abend war wieder Hallentime.

Querlenker und Radlagergehäuse vom Lacker geholt und Lager eingepresst.

Image

Da noch Zeit war, habe ich dann am BKR neue Leitungen gebogen und gebördelt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch CleaN am 21.07.2018, 06:22 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
CleaN



Anmeldedatum: 19.08.2012
Beiträge: 391
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 29.10.2018, 18:16 Antworten mit ZitatNach oben

Langsam aber sicher geht es weiter.

Motor ist soweit zusammengesetzt bis aufs Getriebe.

Untenrum habe ich jeden Rostpickel aufgesucht, Beseitigt, Neuer Lackaufbau drauf sowie Konservierung und UBS.
6L Fluid Film ging in die Hohlräume, knapp 1/2kg Fluid Film Gel ging für die Falze und Blechüberlappungen drauf.
Da ich im Biege wahn war, hab ich gleich mal alle Bremsleitungen erneuert von vorne bis hinten.


Kumpel Lack nahm meine Stangen mit zum Schleifen und Primern, wenn er wieder Spätschicht hat nimmt er sie wieder mit zum Spachteln.


Image


Samstag war dann eine kleine Schleifsession vom Lackierer und mir, bzw er hatte geschliffen und ich saß dahinter und schüttete mir paar Heineken in die Rübe.

Image

So wie Zeit ist will Lacki Luke ihn bei mir in der Halle Füllern, und danach gehts dann in die Lackierbude und dann kommt das Schwarz Matt drauf gerollt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch CleaN am 29.10.2018, 18:16 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
GTFahrer



Anmeldedatum: 13.02.2009
Beiträge: 3482

BeitragVerfasst am: 12.11.2018, 17:30 Antworten mit ZitatNach oben

Haste G60 Bremsen drin - oder wieso 4-Loch? Very Happy

_________________
Image
Seit 2 5 Jahren eine gute Wahl...
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch GTFahrer am 12.11.2018, 17:30 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
CleaN



Anmeldedatum: 19.08.2012
Beiträge: 391
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 12.11.2018, 18:00 Antworten mit ZitatNach oben

Right.
Wollte 4 Loch behalten aufgrund meiner Felgen, die ich vor paar Wochen verkauft habe. 😄
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch CleaN am 12.11.2018, 18:00 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Ventokombi



Anmeldedatum: 26.10.2010
Beiträge: 809

BeitragVerfasst am: 15.11.2018, 20:23 Antworten mit ZitatNach oben

Macht sinn Very Happy

Was soll dann stattdessen drauf?

_________________
Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Ventokombi am 15.11.2018, 20:23 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
CleaN



Anmeldedatum: 19.08.2012
Beiträge: 391
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 16.11.2018, 07:12 Antworten mit ZitatNach oben

Sehr viel Sinn sogar 😀 Hätte die DZ gerne behalten, aber wenn 3 Ventos mit den selben Felgen in meiner Umgebung fahren, will man doch nicht mehr.

Momentan Liebäugle ich mit den Superturismo GT oder den Roti's LAS R.


Zuletzt bearbeitet von CleaN am 14.01.2019, 20:21, insgesamt einmal bearbeitet
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch CleaN am 16.11.2018, 07:12 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
CleaN



Anmeldedatum: 19.08.2012
Beiträge: 391
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 24.12.2018, 20:27 Antworten mit ZitatNach oben

Heute Abend wieder meine wertvolle Zeit in der Halle verbracht.
Getriebe am Motor angeflanscht, ist schon ein Akt wenn der Motor frei schwingt, man ihn versucht zu halten, und nebenbei das Getriebe anflanschen will.
Image

Danach gings dann in die Karosse
Image

Bei mein glück durfte ich dann noch 3 grosse Kisten mit Schrauben etc auf dem Boden verteilen, weil ich nicht mehr wusste, wo ich die Schrauben der Halter hingepackt habe.

Morgen geht's dann weiter, mit Verkabeln und zusammensetzen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch CleaN am 24.12.2018, 20:27 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
CleaN



Anmeldedatum: 19.08.2012
Beiträge: 391
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 31.12.2018, 18:20 Antworten mit ZitatNach oben

Motor durfte noch mal raus, da mir im Nachhinein einfiel, Loch bohren für den Geberzylinder.
Image

Motor draussen, gucken, feststellen, klasse sache.
Image

Heute Nachmittag war ich dann am weiter zusammen Puzzlen, nie wieder ein Teilzerlegten Motor kaufen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch CleaN am 31.12.2018, 18:20 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
CleaN



Anmeldedatum: 19.08.2012
Beiträge: 391
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 03.01.2019, 20:27 Antworten mit ZitatNach oben

Langsam nimmt alles gestalt an.
Hab alle Kisten ausgekippt die ich zum Motor dazu bekam. Sinnlose Teile
-3 Lima Kabel, davon nur 1 vom VR
-Kühlerschlauch (4 enden) für Auto.Getriebe
-Motorhalter vom G3 Doppelt sowie vom Sharan
-Servopumpenriemenscheibe entpuppte sich als Wasserpumpenscheibe
-Unzählige Kabel sowie Leitungshalter..

Heute von Matthies geholt
-Kühler
-Unterdruckleitungen
-Anlasser


-VR Schaltbox.

Wenn ich morgen Lust habe, werde ich mich mal bei machen, und den alten Motorkabelbaum rausholen.


Image
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch CleaN am 03.01.2019, 20:27 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
CleaN



Anmeldedatum: 19.08.2012
Beiträge: 391
Wohnort: Stralsund

BeitragVerfasst am: 11.02.2019, 10:11 Antworten mit ZitatNach oben

Samstag war ein sehr langer Abend. Motorkabelbaum rein gefummelt. Festgestellt das der Vorgänger 2-3 Stecker abgeschnitten hat, diese durfte ich dann noch ersetzen. Jetzt nur noch Lambda Stecker einpinnen.

Image


Darauf die ZE verkabelt gehabt, nachdem ich diese vor Monaten komplett ausgebaut hatte.


Image


Als alles soweit angeschlossen war, Provisorisch Batterie reingehangen, angeschlossen, Schlüssel gedreht und........... nichts, er will keine Töne machen. Entweder hab ich mir irgendwo ein Fehler eingebaut oder es existiert ein Kabelbruch. Aber durch Frust und Müdigkeit hatte ich die Fehlersuche gleich sein gelassen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch CleaN am 11.02.2019, 10:11 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Impressum & Haftungsausschluss


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001/3 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots