[Anleitung] Golf 3 / Vento Schloss im Handschuhfach tauschen

Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Matze941



Anmeldedatum: 11.04.2015
Beiträge: 46
Wohnort: Weilheim i Ob.

BeitragVerfasst am: 04.06.2015, 12:48 Antworten mit ZitatNach oben

Ich habe bei meinem Vento ein anderes Handschuhfach eingebaut, dabei wollte ich natürlich das ich das Handschuhfach weiterhin mit dem original Schlüssel abschließen konnte, also musste das Schloss getauscht werden.

Alle Arbeiten finden bei ausgebautem Handschuhfach statt.

Als erstes müssen die 2 Kreuzschlitzschrauben auf der Rückseite des Schlosses entfernt werden.

Danach muss auf der Unterseite vom Schloss die kleine Haltenase (Siehe Pfeil) mit einem kleinen Schraubenzieher vorsichtig weggebogen und gleichzeitig das Schloss nach vorne rausgezogen werden.

Image

Image


Wer das Schloss als ganzes tauschen will ist hier schon fertig, ich hatte allerdings ein Schloss in grau und wollte es in ein Schwarzes Handschuhfach einbauen, also musste ich den Schließzylinder tauschen:


Wenn man jetzt das Schloss vor sich liegen hat, sieht man einen Metallstift der den Hebel mit der Rückseite vom Schloss verbindet.
Hier muss nun auf der OBERSEITE des Schlosses das vergossene Plastik weggeschnitten werden.
Dadurch hält der Stift später allein durch die Schwerkraft wieder und kann nicht nach unten durch fallen.

Image

Jetzt den Stift von unten nach oben durchschieben (Aufpassen das die Feder nicht davon fliegt)


Um jetzt den Schließzylinder zu entfernen, muss man die Haltenasen auf der Rückseite leider etwas bearbeiten.

Image

Bei den Roten Strichen hab ich direkt am Schließzylinder mit einem Cuttermesser das Plastik weggeschnitten

Beim Orangen Strich habe ich die Haltenase etwas weit weggebogen, so das sie nicht mehr hält.

Dann den Schlüssel ins Schloss stecken! (Wer keinen Schlüssel hat wird das Schloss nicht zerstörungsfrei ausgebaut bekommen, evtl hat man mit einem Dietrich eine Chance)
Und die letzte Haltenase (Grün) VORSICHTIG aufbiegen, dann sollte sich das Schloss herausdrücken lassen.

Der bearbeitete Schließzylinder:

Image

Evtl bekommt man den Zylinder auch mit weniger Zerstörung heraus, kann jeder probieren wie er mag.
Aufjedenfall hält er auch noch mit einer Haltenase Problemlos.


Jetzt kann man den Schließzylinder entweder tauschen, oder die Blättchen an den neuen Schlüssel anpassen.

Der Zusammenbau ist recht simpel, einfach den Schließzylinder mit Schlüssel in den Griff stecken bis er einrastet.
Dann den Griff vorsichtig auf das Hinterteil drücken und dabei die Feder richtig einhängen.
Den Metallstift wieder von oben nach unten rein stecken, und das ganze Schloss wieder im Handschuhfach einklippsen und verschrauben, fertig!

Ich hoffe ich konnte euch helfen Smile
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Betreiber und die Moderatoren von www.ventoforum.de distanzieren sich von dem durch Matze941 am 04.06.2015, 12:48 Uhr verfassten Beitrag.
Sollte dieser Beitrag Ihre Rechte verletzen bitten wir um eine Benachrichtigung.
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.

Impressum & Haftungsausschluss


Forensicherheit

Powered by phpBB © 2001/3 phpBB Group :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT
Deutsche Übersetzung von phpBB.de

Anti Bot Question MOD - phpBB MOD gegen Spambots